logo
Kopp, TobiasVertrauen in Roboter und dessen Beeinflussbarkeit durch sprachliches Framing: Eine empirische Untersuchung der Interaktion mit Cobots am Arbeitsplatz
Kartoniert, KIT Scientific Publishing (2022)
57,00 €
inkl. MwSt.
versandkostenfrei
1
lieferbar in 1-3 Werktagen
Buch
57,00 €

Kollaborierende Roboter (Cobots) ermöglichen Mensch-Roboter-Interaktionen ohne physische Schutzvorrichtungen. Ein angemessenes Vertrauen der Mitarbeitenden in den Roboter ist dabei entscheidend. Anthropomorphe Wahrnehmungen und Ängste vor technologischer Ersetzung wirken sich auf die Vertrauensbildung aus und lassen sich durch sprachliches Framing beeinflussen. Die vorliegende interdisziplinäre, empirische Studie zum Mensch-Roboter-Vertrauen am Arbeitsplatz verdeutlicht diese Wirkzusammenhänge. ...

Weiterempfehlen:
Seitenanzahl
390 S.
Sprache
Deutsch
Verlag
KIT Scientific Publishing (2022)
Gewicht
663 g
ISBN-13
978-3-7315-1206-6
Titelnr.
Bewertungen (0)
Jetzt bewerten
Mehr von Tobias Kopp